Gewerbegebiete, Industriegebiete, Dienstleistungszentren

Industrie- und Gewerbegebiete

Kostengünstige Gewerbeflächen, niedrige Hebesätze für Steuern, individuelle Zuschnittsmöglichkeiten. Die Stadt Amberg bietet ideale Voraussetzungen für Produktion, Handwerk, Handel und Dienstleistung. 

Alle Industrie- und Gewerbegebiete auf einen Blick !

Mehr als 200 ha umfassen die Gewerbe- und Industrieflächen, 8,5 ha davon sind unbebaut. Alle freien Flächen sind bereits erschlossen (Wasser, Abwasser, Abfall, Strom, Gas, Straße, Telekom) oder befinden sich gerade in der Erschließung. 

Die Grundstückspreise bewegen sich zwischen 15 € und 50 €/qm zzgl. Erschließungskosten von ca. 3,60 € bis 11,00 €/qm. Für Dienstleister stehen am Rande der Altstadt seit 1994 moderne Gebäudekomplexe mit Büro- und Ladenflächen zur Verfügung - nahe am Bahnhof und mit großzügigem Parkplatzangebot.

Umfangreiche Informationen über Fördermöglichkeiten hält die Außenstelle Amberg-Sulzbach der IHK Regensburg bereit.

Informationen zur Einkaufsstadt Amberg finden Sie hier