30.01.2020

Arbeitsmarkt trübt sich ein

Die Arbeitslosenzahl in der Stadt  Amberg steigt weiter an. Mit 5,3 Prozent liegt die Arbeitslosenquote in Amberg 0,9 Prozentpunkte höher als im Vormonat. Im Vergleich mit dem Vorjahresmonat sind es 0,7 Prozentpunkte mehr. 1.251 Personen waren auf Jobsuche. Die Betriebe hatten der Arbeitsagentur 548 offene Stellen gemeldet. Das sind rund 90 weniger als im Vorjahresmonat.