04.05.2020

Arbeitslosigkeit steigt

Die Coronakrise geht auch an der Stadt Amberg nicht spurlos vorüber. Im April waren 1280 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 345 mehr al im Vorjahresmonat. Die Quote liegt mit 5,4 Prozent 1,4 Prozentpunkte über dem Vorjahreswert. Die Zahl der offenen stellen ist um 167 auf 519 gesunken.