02.09.2020

Corona bestimmt den Arbeitsmarkt

Die Corona-Krise macht sich auch auf dem Amberger Arbeitsmarkt deutlich bemerkbar. Im August waren 1.341 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 324 Arbeitslose mehr als im Vorjahresmonat. Die Arbeitslosenquote stieg im Vergleich mit August 2019 um 1,3 Prozentpunkte. Auch die Zahl der offenen Stellen hat sich um 250 verringert und wird von der Arbeitsagentur nun mit 489 beziffert.