01.10.2020

Arbeitsmarkt stabilisiert sich

Der Arbeitsmark in Amberg hat sich im September weiter stabilisiert. Es kam vermehrt zu Arbeitsaufnahmen im Dienstleistungssektor, im Bereich Erziehung und Unterricht sowie im Lager- und Transportgewerbe.
Es waren 1.318 Menschen arbeitslos gemeldet. Das entspricht einer Quote von 5,5 Prozent. 536 offene Stellen waren bei der Arbeitsagentur gemeldet.