05.02.2016

Aktuelles zur "Neuen Münze"

Eine fast fertige Planung für die künftige Gestaltung und Nutzung des ehemaligen Kaufhauses Forum konnte präsentiert werden. Auf sechs Etagen soll wieder Leben in den prominenten Leerstand einziehen. Zusammen werden die Gewerbebau Amberg GmbH und Eigentümer Manfred Reichholf ein Konzept entwickeln. Noch heuer (spätestens aber im ersten Quartal 2017) soll an der Bahnhofstraße mit dem Teilabriss begonnen werden; beendet sein soll das über 20 Millionen Euro teuere Großvorhaben, im ersten Halbjahr 2019.


Lesen Sie hierzu die aktuelle Berichterstattung.